Zarafa mit owncloud Anbindung

Seit einiger Zeit gibt es für Zarafa ein Plugin „Files“ was per Default installiert wird. Über einen Blogartikel von Zarafa bin ich auf dieses Plugin aufmerksam gemacht worden. Nun hab ich mir mal die Funktion angesehen und das Plugin aktiviert. Voraussetzung ist eine installierte und lauffähige ownCloud Installation. Hier empfehle ich eine Installation auf einen eigenen Virtuellen Webserver.

Um es gleich vorweg zu nehmen. Diese Lösung funktioniert nur im Webbrowser mit der „webapp“ von Zarafa und NICHT auf mobilen Endgeräten. Wem das fehlt darf sich gerne an die Programmierer Console setzen und programmieren 🙂

Zarafa mit ownCloud
Zarafa mit ownCloud Plugin

Zarafa mit ownCloud
Zarafa mit ownCloud Konfiguration

Als Servername kann zum Beispiel „owncloud.deinserver.de“ genutzt werden. Wenn es möglich ist empfehle ich hier  SSL zu aktivieren. Wie man an kostenlose SSL-Zertifikate kommt, habe ich hier in einen Artikel beschrieben. Was ich noch nicht getestet habe, wie ein anderer WebDav Server als „ownCloud“ eingebunden werden kann. Da denke ich zum Beispiel an Alfresco, welches ebenfalls WebDav zur Verfügung stellt. Werde es die Tage mal testen und ausprobieren.

Wenn das Plugin aktiviert ist, erscheint oben in der Menü Navigation ein weiterer Menüpunkt „Files“. Dort können die Dateien eingesehen und hochgeladen werden, wie in einem Fileexplorer.

Zarafa ownCloud
Zarafa ownCloud

Eine Mail mit einem Anhang kann direkt bei Empfang in einen gewünschten Ordner gespeichert werden.

Zarafa-owncloud-4
Zarafa owncloud Attachment
Zarafa owncloud Attachement
Zarafa owncloud Attachment

Für das Versenden einer Mail mit einer Anlage, wählt man direkt per Dialog die gewünschte Datei/en aus und werden automatisch in die Mail eingefügt. Sollen mehrere Mails an verschiedene Empfänger versendet werden, kann immer der Dialog zu ownCloud-Files gewählt werden. Dies erspart Zeit und Speicherplatz.

Falls es Fragen gibt zur Installation einfach bei mir melden, denn ich bin Zarafa Admin mit Zertifikat, inklusive Zarafa System Engineering Ausbildung.

Update : Das Plugin funktioniert auch mit Alfresco in Verbindung mit WebDav, siehe Screenshot

Zarafa Webdav mit Alfresco
Zarafa Webdav mit Alfresco

 

Beste Grüße, Joachim

2 Kommentare

    1. Hallo Dieter

      Danke für Deinen Kommentar. Dass Plugin muss nicht installiert werden , noch muss es nicht heruntergefahren werden. Das Plugin ist bereits Core Bestandteil von Zarafa bzw. das neue Kopano

      Grüße Joachim

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*