SSH Tunnel für Mail mit IMAP

Da der iMac nun nicht mehr direkt per Default Gateway / Route am Internet hängt, können einige Dienste nicht mehr genutzt werden. Wie könnte die Lösung für Mail und IMAP aussehen?

Die Lösung ist hier und das Kommando wird auf meinem iMac aufgerufen im Terminal:

ssh -o ProxyCommand="ssh -W %h:%p pi@192.168.1.10" mail@mail.meinserver.de -p2222 -L 1144:localhost:143

Möchte man den Prozess in den Hintergrund stellen ohne Login dann geht das so:

ssh -f -o ProxyCommand="ssh -W %h:%p pi@192.168.1.10" mail@mail.meinserver.de -p2222 -L 1144:localhost:143 -N

 

Nun kann die Mail.app auf dem iMac sich wieder direkt mit dem Mailserver verbinden. Hierzu muss in den Mail Kontoeinstellungen der Posteingangsserver auf „localhost“ mit Port „1144“ eingerichtet werden.

Mail-App
Mail-App

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*