Google stellt Attack Map zur Verfügung

Google hat eine Digital Attack Map veröffentlicht, die weltweit alles stattfindende DDoS-Attacken grafisch darstellt.
Hierbei werde Bandbreite, Dauer, Typ, Start- und Zielland der Attacken angezeigt.

Die Daten werden aus dem Arbor Netzwerk einer Kollaboration zur Verfügung gestellt.
Von der Firma kommt auch das ATLAS-Monitoring-System, welches anonyme Daten von ISPs, großen Unternehmen und einem eigenen Honeypot-Netzwerk nutzt um einen Überblick über globale Angriffe zu erhalten.

Zum Link

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*